Aktuelles

15.01.2021, 08:00 Uhr

Prävention

Achtung: Zunahme an Kellereinbrüchen

Einbruchsdiebstähle in Keller haben derzeit Konjunktur. Dabei steht vor allem das Fahrrad im Fokus der Diebe. Das Bundeskriminalamt warnt und gibt Tipps, wie man sich am besten schützt.

zum Artikel


14.01.2021, 10:00 Uhr

Wirtschaftskriminalität

Großer Schaden durch Online-Anlagebetrug

Bereits im Herbst 2020 wurde der "Wolf von Sofia" rechtskräftig verurteilt, die Ermittlungen dauern aber weiter an. Bisher wurden 1.330 österreichische Opfer und eine Schadenssumme von rund 2,6 Millionen Euro ermittelt.

zum Artikel


14.01.2021, 08:00 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Österreichische Zielfahnder nehmen gesuchten Serben in Wien fest

Am 8. Jänner 2021 konnten österreichische Zielfahnder des Bundeskriminalamts in Wien Simmering einen seit zwei Jahren gefahndeten serbischen Staatsbürger festnehmen.

zum Artikel


09.12.2020, 13:00 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Sicherheitsstudie 2020: Jeder zweite österreichische Händler war bereits Opfer von Online-Betrug

44 Prozent der heimischen Webshops werden 2-Faktor-Authentifizierung (2FA) bis Jahresende nicht umgesetzt haben. Bundeskriminalamt und Handelsverband präsentieren neue, gemeinsame Initiative "Gemeinsam Sicher im Online-Handel".

zum Artikel


06.12.2020, 10:00 Uhr

Wirtschaftskriminalität

Vorsicht: Geldwäscher werben mit lukrativen Jobs

Die Corona-Pandemie ist für viele auch wirtschaftlich gesehen eine schwierige Zeit. Geldwäscher nutzen das aus und werben vermehrt mit schnell und leicht verdientem Geld.

zum Artikel


04.12.2020, 15:36 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Tatortdokumentation der dritten Dimension

Eine akribische und lückenlose Tatortarbeit kann bei der Klärung von Straftaten entscheidend sein. Seit 1. November 2020 kommt in Österreich zusätzlich zur Lichtbilddokumentation am Tatort die 3D Laser-Tatortdokumentation zum Einsatz. Bundesminister Karl Nehammer präsentierte die neue Methode im Rahmen einer Pressekonferenz.

zum Artikel