Allgemein

Forensik: Ukrainisch-österreichischer Erfahrungsaustausch

Vom 19. bis 23. September 2022 besuchen zehn Expertinnen und Experten der ukrainischen Polizei das Bundeskriminalamt. Im Fokus steht der Erfahrungsaustausch hinsichtlich Kriminaltechnik und Tatortarbeit sowie Forensik und Disaster Victim Identification (DVI).

Erfahrungen und Know-how auszutauschen und sich zu vernetzen sind essenziell, um die Kriminalitätsbekämpfung voranzutreiben. Besonders im Bereich der Kriminaltechnik und der Tatortarbeit ist es wichtig, immer wieder neue Methoden auszutesten und das Wissen weiterzugeben. Vor diesem Hintergrund besuchen vom 19. bis 23. September 2022 zehn Experten und Expertinnen der ukrainischen Federal Police das Bundeskriminalamt sowie die Landeskriminalämter Wien und Niederösterreich.

Wissensaustausch im Bundeskriminalamt
Drei der fünf Tage verbringt die ukrainische Delegation bei den Experten im Bundeskriminalamt. So stehen etwa die 3D-Tatortdokumentation, die Fachbereiche Chemie, Urkunden- und Handschriftenuntersuchungen sowie Brand- und Explosionsuntersuchungen als auch Waffen und Formspuren auf dem Programm. Ebenfalls werden die Erfahrungen der IT-Forensik und des DVI-Teams ausgetauscht, die für die Identifizierung von Opfern großer Katastrophen zuständig sind.

Tatort-Experten der Landeskriminalämter
Der Besuch der ukrainischen Delegation wurde in enger Zusammenarbeit mit den Landeskriminalämtern Wien und Niederösterreich organisiert. Die Schwerpunkte hier stellen ebenfalls die Tatortarbeit und Spurensicherung dar. Das Landeskriminalamt Wien erörterte in diesem Zuge auch den Terroranschlag vom 2. November 2020. Das DVI-Team berichtete u.a. von den Einsätzen beim Tsunami in Indonesien oder beim Flugzeugabsturz in Äthiopien.

Artikelfoto # 1
Foto: ©  BK/Frais

Artikel Nr: 19996 vom Donnerstag, 22. September 2022, 11:28 Uhr
Reaktionen bitte an die Redaktion

Share Facebook
Share Twitter

Zurück

Montag, 3. Oktober 2022
Wien

Mittwoch, 5. Oktober 2022
Wien

Mittwoch, 5. Oktober 2022
Oberösterreich

Freitag, 7. Oktober 2022
Wien

Freitag, 7. Oktober 2022
Wien

zu den Terminen